Corona Verhaltensregeln

Ferienlager

Vereinszeitschrift

Eine neue Ausgabe unserer Vereinszeitschrift Kickeriki ist erschienen und kann nun online gelesen werden.

Link zur Kickeriki
31. Juli 2020
Nun ist unser Mini-Ersatz-Zuhause-Ferienprogamm zu Ende und wir blicken auf viele schöne Erlebnisse und Programmpunkte zurück. In den ersten vier Tagen waren die jüngsten Kinder aktiv, aufgeteilt in vier Gruppen erlebten die 17 Kinder schöne Stunden beim Dorfquiz, der Betreuersuche, bei Monopoly, Scrabble, der Olympiade, dem Chaosspiel, bei Clever, der Show, die Wissen schafft und beim bunten Spielenachmittag. Anschließend begann die Zeit der mittleren Gruppe, die bei der Olympiade unter tropischer Hitze viel Spaß bei vielen Wasserspielen hatte, den Minigolfplatz besuchte (Danke an den Natur- und Heimatverein) und sich bei der Betreuersuche und anderen Spielen vergnügte. Am Mittwoch starteten dann die älteren Kinder ihr Mini-Ferienlager, das die Zeit im Sauerland nicht ersetzen, aber für ein bisschen Abwechslung und Lagergefühl in der Heimat sorgen kann.
Eine Radtour zum Schwimmen in Walbeck, FIB, Fantasiereise, Twestopoly, ein Filmabend und die anschließende Nachtwanderung sorgten auch hier für Spaß und Abwechslung.
Liebevoll, gutgelaunt, unermüdlich und natürlich ehrenamtlich wurden die Kinder, verteilt über die zwei Wochen, von Pia Cappel, Ronja Diebels, Lisa Basten, Jos Thielen, Kieran Burlage, Jonas Paeßens, Leon Hirschmann, Lorena Breuer, Yannick Pooth, Matthäa Bettray, Maike Douteil, Martin Bujok, Ina Rademacher,  Steffen Douteil, Jessica Peters, Elisa Angenendt, Sophie Bettray, Dieter Wefers, Hannah Roßmann und Holger van Elten betreut. Alle hoffen natürlich sehr, im nächsten Jahr wieder ins Sauerland reisen zu können. Übrigens, jetzt auch bei Instagram: ferienlager_djk_twisteden
26. Juli 2020

Morgen starten wir um 9 Uhr mit der ersten Gruppe. Wie immer freuen wir uns über Post: 
Ferienlager DJK Twisteden 
Name des Empfängers 
Sporthaus am Hartjesweg 
47624 Kevelaer 

22. Juli 2020
Liebe Kinder, liebe Eltern/Erziehungsberechtigte,

am Montag startet die erste Gruppe ins Ferienprogramm des Sportvereins.
Für unser Programm bitte, wenn möglich, die beigefügte Erklärung unterschreiben und mitgeben.
Sollte das nicht möglich sein, geben wir den Zettel am ersten Tag mit.

Download PDF  Formular zur Bestätigung - bitte am ersten Tag mitbringen! 

Bitte eine Mund- und Nasenschutz-Maske mitgeben!
Falls gewünscht, bitte etwas Taschengeld mitgeben, dann können die Kinder in der Mittagspause im Laden einkaufen.
Wir empfehlen 1 bis 2 Euro pro Tag.
Mineralwasser stellen wir zur Verfügung.

Wir freuen uns!

Schöne Grüße
Holger van Elten
22. Juli 2020
Am Montag um 9 Uhr geht es los, 17 Kinder treffen sich mit ihren Betreuer-/innen am Sportplatz.
Dann werden die Gruppen eingeteilt und das Programm kann beginnen. Unser Motto: Wild Wild (T)West.
Hier noch ein paar Informationen: 

Ablauf, Regeln und Hinweise                     Ferienprogramm DJK Twisteden 2020

Wir treffen uns täglich mit den Kindern um 9 Uhr am Sportplatz.
Die Kinder werden fest in Kleingruppen mit je vier oder fünf Kindern eingeteilt,
jeder Kleingruppe sind mehrere Betreuer zugeordnet.
Jede Gruppe hat ein eigenes Regal mit Spielen und Bastelmaterial. 
In der ersten und dritten Gruppe sind jeweils 17 Kinder, in der zweiten Gruppe sind es 21.
 
Möglicher Tagesablauf:
09.00 Uhr  Begrüßung, Spielen, Erzählen, Erklärung des Tagesablaufs
09.30 Uhr  Erster Programmpunkt
12.30 Uhr  Mittagspause
13.00 Uhr  Einkauf im Laden    (Gerne etwas Taschengeld mitgeben, 1 - 2 Euro am Tag)
13.30 Uhr  Zweiter Programmpunkt
16.00 Uhr  Ende
 
Je nach Dauer sind auch drei  Programmpunkte an einem Tag möglich,
dann um 9.30 Uhr, 11.30 Uhr und 14 Uhr, mit jeweils 30 minütiger Pause dazwischen.
Das Programm dauert bis 16 Uhr.
Nur bei dringenden Terminen können die Kinder nach Absprache vor 16 Uhr gehen.
Der Hin- und Rückweg liegt in der Verantwortung der Erziehungsberechtigten.
Bei hohen Temperaturen bitte immer Ersatzkleidung/Badesachen mitgeben.  
In der Mittagspause bitte selber verpflegen. Mineralwasser steht immer für alle bereit.
Wir übernehmen keine Haftung für Wertsachen. Ein Handy wird nicht benötigt.
Programmänderungen sind je nach Wetterlage möglich.

             Wichtige Regeln

  • Mittel zur Händedesinfektion steht am Eingang des Sporthauses
  • Bei der An- und Abreise bitte Mund- und Nasenschutz-Maske tragen
  • Hände waschen: Gründlich die Hände mit Seife waschen (mind. 20 Sekunden), wenn 
    ihr morgens ankommt, vor und nach dem Essen, dem Basteln, Malen, Spielen…
  • Hände waschen nach Husten oder Niesen in die Hand
  • immer und überall zu allen Personen Abstand halten (mindestens 1,5 m)
  • möglichst wenig mit den Händen ins Gesicht greifen
  • Pro Tisch nur eine Gruppe
  • bitte eigene Trinkflasche zum Auffüllen mitbringen
  • maximal acht Personen im Sporthaus oder im Zelt
  • Toiletten sind gekennzeichnet (Mädchen/Jungs/Gruppen)
  • Gebrauchsgegenstände, Tische, Türen, Klinken werden täglich mehrmals 
    gereinigt/desinfiziert, Toiletten nach jedem Gebrauch.
  • Husten und Niesen in die Armbeuge, dabei von Personen wegdrehen/weggehen
    Bei Krankheitsanzeichen wie Fieber, trockenem Husten, Halsschmerzen, Atemproblemen,
    Gliederschmerzen,…bitte zu Hause bleiben und die Betreuer
     informieren!!!

 Formular zur Bestätigung - bitte am ersten Tag mitbringen!

    

04. Juli 2020
Liebe Kinder, liebe Eltern/Erziehungsberechtigte,

nachdem nun 56 Kinder angemeldet wurden, werden wir - wie ursprünglich geplant - drei Gruppen bilden und für jede Gruppe diese vier Veranstaltungstage vorbereiten:

Montag, 27.7. bis Donnerstag, 30.7.
Kinder der Jahrgänge 2010 und 2011

Fr., 31.7., Sa., 1.8., Mo., 3.8. und Di., 4.8.
Kinder der Jahrgänge 2008 und 2009

Mi., 5.8. bis Samstag, 8.8.
Kinder der Jahrgänge 2005, 2006, 2007

jeweils 9 Uhr bis 16 Uhr am Sportplatz in Twisteden.
Sollten die Termine urlaubsbedingt nicht passen, bitte melden, vielleicht finden wir eine Lösung.

Die Kinder werden in Kleingruppen mit 4-5 Personen eingeteilt und bekommen feste Betreuer zugeordnet. Direkten Kontakt zu den anderen Kleingruppen wird es nicht geben, die Hygiene- und Abstandsregeln müssen beachtet werden. Kinder mit Krankheitssymptomen bitte zu Hause lassen und die Betreuer informieren.
Weitere Regelungen hängen von den aktuellen Infektionszahlen und Vorgaben zur Zeit der Veranstaltung ab. Bei der Anreise, Abreise und bis zum Gruppentisch muss eine Mund- und Nasenschutz-Maske getragen werden.
Die Kinder sollten eine Trinkflasche mitbringen und eigene Verpflegung für die Mittagspause.

Wir freuen uns auf das "kleine Ferienlager vor Ort - Twistedelon 2020" und hoffen sehr auf eine Reise nach Medelon im Sommer 2021

Schöne Grüße
Das Ferienlager Team 2020

Vereinskalender

02.11.2020 - 19:30 Uhr - Vorstandssitzung [Sporthaus]
06.11.2020 - 20:15 Uhr - Versammlung der Jugendfußballbetreuer [Sporthaus]
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.