14
Apr 17
Neben zahlreichen anderen Wettbewerben, freuen sich unsere Leistungsturnerinnen auch immer auf die Vereinsmeisterschaften im März. 33 Turnerinnen nahmen in diesem Jahr an den Meisterschaften teil. Für viele der jungen Talente war es der erste Wettkampf, und so war vielleicht die ein oder andere noch etwas nervös. In den verschiedenen Altersklassen zeigten die Turnerinnen tolle Leistungen an den verschiedenen Geräten. Eltern, Großeltern und Geschwister ließen es sich zudem nicht nehmen, die Turnerinnen mit viel Applaus zu unterstützen. So war die Turnhalle bis auf den letzten Platz gefüllt. Vereinsmeisterinnen in den Klassen durften sich schließlich Klara Janßen, Belana Wagner, Berit Janowitz, Christina Ingendae und Matthäa Bettray nennen. 
Matthäa Bettray wurde außerdem Gesamtsiegerin der Meisterschaften. Betreut und trainiert werden die Turnerinnen jeweils Freitags von Bärbel Jansen, Anne Bäumker, Mara Rossmann, Hannah Rossmann, Marion Schneider und Kathrin Jansen.