Das Team des Ferienlagers benötigt aus Versicherungsgründen von jedem Kind eine Arztbescheinigung, die Krankenversichertenkarte und eine Kopie des Impfausweises.

Die Arztbescheinigung wird bei der Anmeldung mitgegeben. Falls diese Bescheinigung abhanden gekommen sein sollte, kann diese herunter geladen werden.

Die Krankenversichertenkarte und eine Kopie des Impfausweises sollte nach Möglichkeit den Betreuerinnen und Betreuern bei der Kofferabgabe ausgehändigt werden.

Auf der Packliste sind Dinge notiert, die während der Zeit im Ferienlager gebraucht werden. 
Es ist aber keine Pflicht, alle diese Dinge mitzunehmen.